Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft GmbH

Herzlich Willkommen!

Auf diesen Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen zu unserem Fachkrankenhaus, speziell zu unserem breiten medizinischen Leistungsspektrum mit den Schwerpunkten:

 
Wenn Sie aufgrund einer Lungenerkrankung, Allergie, Schlafstörung oder einer anderen internistischen Erkrankung eine Klinik mit erfahrenem und hoch qualifiziertem Fachpersonal und einer Vielfalt moderner Diagnostik-Methoden und Therapie-Verfahren suchen, sind Sie bei uns im Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft GmbH genau richtig. Auch wenn Sie eine Entwöhnung vom Beatmungsgerät (Weaning) planen, finden Sie bei uns die Spezialisten. Die Linderung und Besserung Ihrer Beschwerden hat für uns oberste Priorität!

Diese Internetseite wird Ihnen sicher viele Fragen über unser Krankenhaus beantworten. Für weitere Fragen steht Ihnen unser Personal gerne zur Verfügung. Auch können Sie den Prospekt unseres Krankenhauses auf diesen Seiten runterladen oder per E-Mail anfordern.

Ihr Team der Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft GmbH


Medizin-Ticker

31.03.2015

Tuberkulosebekämpfung intensivieren

Um weitere Fortschritte erzielen zu können, ist eine Intensivierung der Tuberkulosebekämpfung erforderlich. Daran erinnern Experten des Robert Koch-Instituts anlässlich des Welttuberkulosetags, der jährlich am 24. März im Gedenken an den Vortrag Robert Kochs über die Ursache der Tuberkulose begangen wird.

weiter lesen...


31.03.2015

Männliche Raucher und Exraucher erkranken häufiger an Osteoporose als weibliche

Rauchen und die chronisch-obstruktive Lungenerkrankung (COPD), die vornehmlich durch Tabakkonsum verursacht wird, sind unabhängige Risikofaktoren für Osteoporose bei beiden Geschlechtern. Das Risiko für Knochenschwund steigt dabei mit jedem zusätzlichen Päckchenjahr - das heißt: mit jedem Jahr, in dem durchschnittlich eine Packung Zigaretten pro Tag geraucht wurde – wie auch mit dem Schweregrad der COPD. Dabei scheinen Männer, die rauchen oder geraucht haben, sogar noch stärker gefährdet zu sein als Frauen. Darauf weise die Lungenärzte der Deutschen Lungenstiftung hin.

weiter lesen...


31.03.2015

Neue Zeitschrift für Patienten mit Atemwegs- und Lungenerkrankungen

Eine neue Patientenzeitschrift mit dem Titel „COPD in Deutschland“, die von der Patienten-Bibliothek gemeinnützigen GmbH herausgegeben wird, dreht sich vor allem um Erkrankungen wie COPD, Lungenemphysem, Asthma – COPD Overlap Syndrom, Alpha-1-Antitrypsinmangel, Lungenfibrose, Bronchiektasen, Langzeit-Sauerstofftherapie und Nicht-invasive Beatmung. Sie will Betroffene unterstützen, ihren Wissensstand um die Erkrankung und das damit verbundene Behandlungskonzept zu optimieren, ihren Umgang mit der Erkrankung zu verbessern und eine nachhaltige Therapietreue (Compliance) zu erreichen.

weiter lesen...


Fachkrankenhaus
Kloster Grafschaft GmbH

Annostraße 1
57392 Schmallenberg

Fon 0 29 72 / 7 91-00
Fax 0 29 72 / 7 91-11 55
E-Mail: verwaltung@fkkg.de

Zur Rehaklinik

Neues Labor bietet High-Tech für das Herz

Die Ärzte des Fachkrankenhauses Kloster Grafschaft nutzen moderne Katheter zu Untersuchung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Folgenden Artikel zum Thema Lebensmittelallergien finden Sie im Focus...

Rasterfahndung im Speiseplan

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Chefarzt zum Privatdozent ernannt

Das Fachkrankenhaus freut sich mit seinem Chefarzt Dr. Dominic Dellweg über die Ernennung zum Privatdozenten der Philipps-Universität Marburg.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Große Chance für die Klinik und die Region

28 zusätzliche Betten hat das Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft geschaffen. Aber nicht nur mit räumlichen Veränderungen reagiert die Klinik auf die Schließung des St.-Georg-Krankenhauses in Bad Fredeburg.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Infobrief an die niedergelassenen Ärzte

In einem Brief informiert das Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft die niedergelassenen Ärzte über die personellen und strukturellen Veränderungen im Haus.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Hier können Sie eine Informationsbroschüre unseres Krankenhauses downloaden: